Statistik 2018

Einsätze gesamt: 27

Brände: 5

Technische Hilfeleistung: 14

ABC: 1

Meldereinlauf: 7

Einsatzübung: 0

+++ Einsatz Nr. 26/2018 +++

23.09.2018 - 18:13 Uhr

Am Wasserbett
09376 Oelsnitz/Erzgebirge OT Neuwürschnitz

STURM

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10 + MZF
Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, FF Hohndorf, Kreisbrandmeister

Kurze Zusammenfassung der Ereignisse vom 23.09.2018. Wir wurden am gestrigen Abend um 18:13 Uhr zum Stichwort "TH 2 - BAUM" auf den Pestalozziplatz alarmiert. Auf der Anfahrt dahin, mussten wir auf der Hartensteiner Straße den ersten Baum beseitigen. Nach der Baumbeseitigung mussten wir umgehend ans Wasserbett. Da wurde das Ausmaß des Sturms ersichtlich. Durch eine "Windhose" wurde an fast allen Wohnhäusern am Wasserbett zum Teil das Dach abgedeckt. Hier galt es, Sachgegenstände zu schützen. Es wurde umgehend die Drehleiter aus Oelsnitz und Lugau gerufen um lose Dachziegel zu beseitigen. Nach und nach kamen mehrere Dachdecker an die Einsatzstelle. Wir waren derweil mit Mehrzweckleiter an einem Haus gebunden. Mit Reishaken wurde da ebenfalls lose und zerstörte Dachziegel entfernt. Unsere Lichtbrücke sowie unser Powermoon kamen zum Einsatz. In der Zeit wo unser LF 10 am Wasserbett gebunden war, war das MZF am Einsatzort Pestalozziplatz. Da ist ein Baum entwurzelt und die Stromleitung abgerissen. Es wurde der Weg zum Trafohaus hergestellt sowie drei PKW's frei geschnitten. Wir möchten uns bei unseren Mädels bedanken, die in der Zeit für die Einsatzkräfte im Gerätehaus auf schnellsten Weg, die Verpflegung sicher gestellt haben. Die Feuerwehr Neuwürschnitz war mit 18 Einsatzkräften im Einsatz. Der gesamte Einsatz konnte um ca. 23:30 Uhr beendet werden.

+++ Einsatz Nr. 27/2018 +++

 24.09.2018 - 17:34 Uhr

Am Wasserbett
09376 Oelsnitz/Erzgebirge OT Neuwürschnitz

TH 1 - BAUM

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10 + MZF
Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, FF Hohndorf, Kreisbrandmeister

Am nächsten Abend sind wir erneut zu umgestürzten Bäumen alarmiert worden. Auf der alten Stollberger Straße waren unzählige Bäume umgestürzt. Das MZF fuhr von der Hartensteiner Straße an. Unser LF 10 von Stollberg. Es wurden ca. 11 Bäume von der Straße entfernt.Die Restarbeiten übernimmt der Bauhof. Der Einsatz konnte ca. 19:15 Uhr beendet werden. 

+++ Einsatz Nr. 25/2018 +++

08.08.2018 - 17:00 Uhr

Am Rückhaltebecken
09376 Oelsnitz/Erzgebirge OT Neuwürschnitz

ÜBERFLUTUNG

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10 + MZF
Weitere Kräfte: -

Anschließend an dem Meldereinlauf ging es an das Rückhaltebecken in Neuwürschnitz. Da war die Straße nach heftigen Regen überflutet. Es wurde das Rohr gereinigt, damit das Wasser ablaufen konnte. Der Einsatz konnte ca. 18:30 Uhr beendet werden.

+++ Einsatz Nr. 24/2018 +++

08.08.2018 - 16:28 Uhr

Am Bergbaumuseum
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

MELDEREINLAUF

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10
Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, Kreisbrandmeister

Zum zweiten mal am heutigen Tag sind wir zum Meldereinlauf alarmiert worden. Diese Einsatzstelle konnten wir schnell wieder verlassen.

+++ Einsatz Nr. 23/2018 +++

08.08.2018 - 8:09 Uhr

Am Bergbaumuseum
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

MELDEREINLAUF

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10
Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau

Der Einsatz wurde auf Anfahrt abgebrochen.

 +++ Einsatz Nr. 22/2018 +++

 28.07.2018 - 17:48 Uhr

Hartensteiner Straße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge OT Neuwürschnitz

TH 1 - STRAßE ÜBERFLUTET

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10 + MZF
Weitere Kräfte: keine

Nach heftigen Regenschauer wurde die Hartensteiner Straße überflutet. Teilweise kam noch Schlamm auf die Hartensteiner Straße gespült, sodas wir an einigen Stellen noch die Fahrbahn gereinigt haben. An einem Grundstück wurden Sandsäcke gelegt, sowie der Abfluss geöffnet und sauber gemacht.   Der Einsatz konnte ca. 18:45 Uhr beendet werden.

+++ Einsatz Nr. 21/2018 +++

16.07.2018 - 21:51 Uhr

Pflockenstraße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

RAUCHENTWICKLUNG IM WALD

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 10 + MZF

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Niederwürschnitz, Kreisbrandmeister 

Der Einsatz stellte sich als Lagerfeuer heraus. Keine weiteren Maßnahmen unsererseits.

+++ Einsatz Nr. 20/2018 +++

 04.07.2018 - 8:27 Uhr

Turleyring
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

MELDEREINLAUF

Eingesetzte Fahrzeuge: -

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, Kreisbrandmeister

Der Einsatz wurde vor Ausfahrt abgebrochen.

+++ Einsatz Nr. 19/2018 +++

 03.07.2018 - 2:21 Uhr

Pflockenstraße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

MELDEREINLAUF

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, Kreisbrandmeister

Keine Feststellung nach Lageerkundung.
Keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr Neuwürschnitz.

+++ Einsatz Nr. 18/2018 +++

 17.06.2018 - 16:09 Uhr

Hartensteiner Straße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge OT Neuwürschnitz

TH 1 - WASSER IM KELLER

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: -

Es wurde die Hartensteiner Straße gekehrt. Einsatz konnte ca 16:45 beendet werden.

+++ Einsatz Nr. 17/2018 +++

02.06.2018 - 2:53 Uhr

Rathausplatz
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

MELDEREINLAUF

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, Kreisbrandmeister

Keine Feststellung nach Lageerkundung.
Keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr Neuwürschnitz.

+++ Einsatz Nr. 16/2018 +++

  29.05.2018 - 19:20 Uhr

Pflockenstraße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

MELDEREINLAUF

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, Kreisbrandmeister

Keine Feststellung nach Lageerkundung.
Keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr Neuwürschnitz.

+++ Einsatz Nr. 15/2018 +++

 20.05.2018 - 18:10 Uhr

Badstraße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

ABC 2 - UNKLARER GEFAHRSTOFF

(Perchlorethylen)

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, FF Hohndorf, FF Thalheim, FF Zwönitz, FF Gablenz, Fachberater ABC, Gefahrgutzug Grünhain-Beierfeld, Kreisbrandmeister, Polizei, Rettungsdienst

Am frühen Abend vom 20.05. sind wir nach Oelsnitz auf die Badstraße alarmiert worden. Bei einer Firma ist durch einen Defekt ein unbekannter Gefahrenstoff ausgelaufen. Es handelte sich um Perchlorethylen. Es wurde ein Notdekon errichtet. Von unserer Seite wurde die Atemschutzüberwachung übernommen, ein Atemschutztrupp gestellt. Am Abend kam noch unser Powermoon zum Einsatz. Es waren 23 Fahrzeuge mit ca. 100 Einsatzkräften im Einsatz. 
Wir konnten ca. 23:30 Uhr die Einsatzstelle verlassen.

+++ Einsatz Nr. 14/2018 +++

 10.05.2018 - 20:51 Uhr

Bahnhofstraße

09376 Oelsnitz/Erzgebirge

BRAND 2 - RAUCHENTWICKLUNG

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, Kreisbrandmeister, Polizei

Zum zweiten Mal am Heutigen Tag sind wir alarmiert worden. Es ging auf die Bahnhofstraße zu einer Rauchentwicklung. Bei eintreffen stand ein PKW und angrenzende Sträucher in Flammen. Von unserer Seite wurden 4 Atemschutzgeräteträger zur Verfügung gestellt. Es wurde ausgeleuchtet und unsere Wärmebildkamera kam zum Einsatz. Wir konnten ca. 21:45 Uhr die Einsatzstelle verlassen. Die Bilder wurden freundlicherweise von Blaulichter Erzgebirge Medieninformationen & Fahrzeugbilder zur Verfügung gestellt.

+++ Einsatz Nr. 13/2018 +++

 10.05.2018 - 15:04 Uhr

A72 - Richtung Leipzig

Stollberg West auffahren

BRAND 1 - GESTRÜPPBRAND

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10

Weitere Kräfte: FF Stollberg

Gemeldet war ein Gestrüppbrand unter einer Brücke zwischen Anschlussstelle Stollberg West und Stollberg Nord. Auf der Anfahrt wurden alle 3 Brücken kontrolliert. Auf Absprache mit dem Einsatzleiter, haben wir auf der Gegenrichtung Richtung Hof ebenfalls nochmal kontrolliert. Da wurde auf der Gegenseite unter einer Brücke, ein ca. 1m x 2m großer schwarzer Fleck bemerkt, der schon erloschen war. Dieser wurde nochmal durch die Feuerwehr Stollberg kontrolliert. Wir konnten währenddessen wieder eindrücken.

+++ Einsatz Nr. 12/2018 +++

 05.05.2018 - 19:04 Uhr

A72 - Richtung Hof
Stollberg West auffahren

TH 1 - AUSLAUFENDE BETRIEBSMITTEL

Eingesetzte Fahrzeuge: -

Weitere Kräfte: -

Einsatz wurde vor Ausfahrt abgebrochen. 

+++ Einsatz Nr. 11/2018 +++

 29.04.2018 - 18:26 Uhr

Waldstraße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge OT Neuwürschnitz

TH 1 - AUSLAUFENDE BETRIEBSMITTEL

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: Abschleppdienst

 Durch einen technischen Defekt hat ein PKW Betriebsstoffe verloren. Diese wurden mit Ölbindemittel gebunden. Die Einsatzstelle konnte ca 19:45 Uhr verlassen werden.

 +++ Einsatz Nr. 10/2018 +++

 28.04.2018 - 0:18 Uhr

A72 - Richtung Leipzig
Stollberg West auffahren

TH 1 - VERKEHRSUNFALL LKW UNFALL

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10

Weitere Kräfte: FF Stollberg, Kreisbrandmeister, Polizei, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Stollberg sind wir letzte Nacht auf die A72, zwischen Stollberg West und Stollberg Nord, alarmiert worden. Ein Polnischer PKW ist mit einem LKW zusammen gestoßen. Von unserer Seite wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und es wurden die auslaufenden Betriebsstoffe via Ölbindemittel gebunden. Die Autobahn war für die Zeit voll gesperrt. Wir konnten ca. 3 Uhr die Einsatzstelle verlassen.

+++ Einsatz Nr. 9/2018 +++

23.04.2018 - 21:02 Uhr

Hartensteiner Straße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge OT Neuwürschnitz

TH 1 - WASSER IM KELLER

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: keine

Durch Starkregen spülte es an mehreren stellen Schlamm und Schotter auf die Straße. Straße wurde beräumt. Der Einsatz konnte ca. 22:30 Uhr beendet werden.

+++ Einsatz Nr. 8/2018 +++

21.04.2018 - 22:57 Uhr

Bahnhofstraße
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

TH 2 - VERKEHRSUNFALL MIT EINGEKLEMMTER PERSON

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, Kreisbrandmeister, Polizei, Rettungsdienst, Abschleppdienst

Am späten Abend des 21.04. sind wir gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Oelsnitz zu einem Verkehrsunfall alarmiert worden. Bei eintreffen war bereits die Feuerwehr Oelsnitz vor Ort. Ein PKW ist von der Fahrbahn abgekommen, in ein Grundstück eingeschlagen und auf der Seite liegen geblieben. Die FF Oelsnitz befreite die verletzte Person durch die herausgetrennte Windschutzscheibe. Von unserer Seite wurde die Einsatzstelle beleuchtet sowie die FF Oelsnitz und den Rettungsdienst unterstützt. Die Einsatzstelle konnte ca. 0.30 Uhr verlassen werden.

+++ Einsatz Nr. 7/2018 +++

09.04.2018 - 21:06 Uhr

Badstraße

09376 Oelsnitz/Erzgebirge

BRAND 2 - PKW BRAND (AUSBREITUNGSGEFAHR)

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau, Kreisbrandmeister, Polizei

Am späten Abend sind wir zu einem PKW Brand nach Oelsnitz gerufen worden. Bei Ankunft stand ein PKW auf einem Firmenparkplatz in Vollbrand. Dadurch sind zahlreiche weitere PKW's in mitleidenschaft gezogen worden. Von unserer Seite ist ein Trupp mit PA als Reserve bereit gestellt worden und die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet.
Wir konnten ca. 23 Uhr die Einsatzstelle verlassen.

Artikel TAG24

 +++ Einsatz Nr. 6/2018 +++

17.03.2018 - 19:34 Uhr

Pflockenstraße

09376 Oelsnitz/Erzgebirge

TH 2 - VERKEHRSUNFALL

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, Kreisbrandmeister, Polizei, Abschleppdienst

Am Abend sind auf der Pflockenstraße 3 PKW von der Fahrbahn abgekommen. Ein PKW ist davon in einem Teich gelandet. Bei der Ankunft an der Einsatzstelle, war bereits die Feuerwehr Oelsnitz vor Ort. Von unserer Seite wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet.

Wir konnten ca. 20:30 Uhr die Einsatzstelle wieder verlassen.

  +++ Einsatz Nr. 5/2018 +++

12.03.2018 - 14:48 Uhr

Hauptstraße

09376 Oelsnitz/Erzgebirge OT Neuwürschnitz

TH 1 - AUSLAUFENDE BETRIEBSSTOFFE

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10

Weitere Kräfte: Polizei, Ölbeseitigung Kelpin

Ein Fahrzeug ist von der Straße abgekommen und gegen einen Telekom Mast geprallt. Der Telekom Mast ist abgebrochen. Die auslaufenden Betriebsstoffe wurden gebunden und der Telekom Mast beseitigt. Ca 16:15 Uhr konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

 +++ Einsatz Nr. 4/2018 +++

15.02.2018 - 9:11 Uhr

Rathausplatz
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

MELDEREINLAUF

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10

Weitere Kräfte: FF Oelsnitz, FF Lugau

Der Einsatz wurde auf Anfahrt abgebrochen.

  +++ Einsatz Nr. 3/2018 +++

14.02.2018 - 16:01 Uhr

A72 - Richtung Hof

AS Stollberg West auffahren

TH 1 - ÖLSPUR (GEFAHR)

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10

Weitere Kräfte: FF Stollberg, FF Oberdorf, Kreisbrandmeister, Polizei

Keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr Neuwürschnitz

 +++ Einsatz Nr. 2/2018 +++

24.01.2018 - 9:17 Uhr

A72 - Richtung Leipzig

AS Stollberg West auffahren

TH 1 - AUSLAUFENDE BETRIEBSMITTEL

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10

Der Einsatz wurde auf der Anfahrt abgebrochen. 

 +++ Einsatz Nr. 1/2018 +++

01.01.2018 - 0:03 Uhr

Hartensteiner Straße

09376 Oelsnitz/Erzgebirge - OT Neuwürschnitz 

BRAND 1 - CONTAINERBRAND

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 + MZF

Weitere Kräfte: Polizei

Kurz nach Jahreswechsel war die Neujahrsfeier für die Kameraden vorbei.  Auf der Hartensteiner Straße ist vermutlich durch Pyrotechnik ein Container der Kleidersammlung in Brand geraten. Der Container wurde geöffnet, der Inhalt heraus gezogen und abgelöscht. Um ca. 1:00 Uhr konnten die Kameraden die E-Stelle wieder verlassen.

Bilder: FF Neuwürschnitz